Über diesen Blog

Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat als Vertreterin der Arbeitnehmer/-innen in Oberösterreich ein breites Spektrum an Themen, derer sie sich annimmt. Die Vereinbarkeit von Studium und Beruf ist eines davon. Die Realität zeigt, dass für viele ein Studium nur möglich ist, wenn zeitgleich auch einer Erwerbstätigkeit nachgegangen wird.

Ob man sich nun als Studierender versteht,  die/der nebenbei arbeitet oder umgekehrt, als Arbeitnehmer/-in, die/der nebenbei studiert, ob das Studium an einer Fachhochschule, an einer Universität oder an einer Pädagogischen Hochschule betrieben wird:   Auch wenn die zu bewältigenden Herausforderungen individuell sehr unterschiedlich empfunden werden,  gibt es zahlreiche Gemeinsamkeiten, über die wir hier bloggen werden.

Die Arbeiterkammer Oberösterreich genießt größtes Vertrauen. Da rund die Hälfte aller inländischen Studierenden AK-Mitglieder sind, finden sich bei uns regelmäßig Anfragen von Studieninteressierten und Studierenden ein. Diese täglichen Erfahrungen und daraus resultierende Tipps und Infos werden wir hier zusammenfassen.

Außerdem halten wir zeitnah auf dem Laufenden darüber, was sich  in Österreich und in der EU in diesem Zusammenhang Relevantes tut.

Wir machen aber nicht alles selbst, sondern laden regelmäßig Gäste ein, in eigenen Beiträgen ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit uns zu teilen.

Wir freuen uns über  Eure Rückmeldungen und Anregungen!

Info@arbeitenundstudieren.at

 

Die Bloggerinnen:

 

Benning Mag.a Melanie Benning. Sie ist in der Abteilung Bildung, Jugend und Kultur der Arbeiterkammer Oberösterreich als Bildungsberaterin tätig. Derzeit ist sie auf Babypause.

 

 

Mag.a Astrid Leonhartsberger-Ledl. Sie ist in der Abteilung Bildung, Jugend und Kultur der Arbeiterkammer Oberösterreich als Bildungsberaterin tätig.

 

 

 

karin2 Mag.a Karin Ortner, MSc. Sie ist als Referentin in der Abteilung Bildung, Jugend und Kultur in der Arbeiterkammer Oberösterreich für den Hochschulbereich zuständig.