Schönen, erholsamen (Lese-)Sommer!

Schönen, erholsamen (Lese-)Sommer!

Mit der kostenlosen Online-Biblio­thek hat die Arbeiter­kammer ein attraktives Angebot geschaffen, das gerade jetzt in der Urlaubs­saison und im Sommer interessant ist. 50.000 Buch­titel, Zeit­schriften und Hör­bücher stehen zum Herunter­laden bereit. Dazu gibt es auch noch Kurse für 16 Sprachen. Im Vorjahr wurden allein in Oberösterreich über 35.000 Titel entlehnt. Ob neue­ster Roman-Bestseller, spannen­des politisches Buch, Fach­literatur oder interessante Zeit­schriften: Jede Ober­öster­reicherin und jeder Ober­öster­reicher kann das umfang­reiche Angebot kostenlos nutzen. Motto: „Gratis lesen, wann ich will, was ich will und wo ich will.“ Ob am Smart­phone, am E-Reader oder am Tablet – der Weg vom Interesse an einem Buch bis zum Lese­vergnügen ist denk­bar kurz. Es braucht lediglich einen Inter­net­zugang und ein paar Klicks. ¿Cómo estás? Sehr beliebt für die Vor­bereitung auf den Sommer­urlaub im Ausland sind auch die Sprach­kurse: In 16 Sprachen können sich Lern­begeisterte auf verschiedenen Niveaus auf Urlaubs­situationen vorbereiten. Neben Klassikern wie Spanisch, Französisch, Italienisch oder… Weiterlesen …

Das Geschäft mit der Panik: Vorbereitungskurse für Uni-Aufnahmetests

Das Geschäft mit der Panik: Vorbereitungskurse für Uni-Aufnahmetests

Anfang Juli findet der Aufnahmetest für das Medizinstudium statt. Auch für viele andere platzbeschränkte Fächer gibt es Testtermine. Ein Studium zu beginnen ist in den letzten Jahren immer mehr zu einem organisatorischen Kraftakt geworden. Heutzutage reichen Interesse und Fähigkeiten allein nicht mehr aus, vielmehr muss man schon frühzeitig planen. Es gilt, vielfältige Studienangebote, Aufnahmeverfahren, Anmeldefristen und -gebühren etc. im Blick zu behalten. Zusätzlich schießen teure Vorbereitungskurse für Aufnahmetests geradezu aus dem Boden. Aber ist es wirklich notwendig, tief in die Tasche zu greifen, um hier mithalten zu können, oder handelt es sich vor allem um ein Geschäft mit der Panik? Dieser Frage geht der aktuelle Blogbeitrag auf dem A&W Blog nach: https://awblog.at/vorbereitungskurse-fuer-uni-aufnahmetests/  

Jetzt bewerben! Die AK Salzburg vergibt Wissenschaftspreis

Jetzt bewerben! Die AK Salzburg vergibt Wissenschaftspreis

Mit dem AK Wissenschaftspreis unterstützt die Arbeiterkammer junge Menschen, die sich einer neuen Forschungsfrage widmen und unser Land mit ihren Antworten bereichern. Wir sind überzeugt, dass Wissenschaft und Forschung der fruchtbare Boden für eine gute Gesellschaft ist. Nach dem Motto „Gerechtigkeit muss sein“ sollen sich die Inhalte der wissenschaftlichen Arbeit rund um den Auftrag der AK bewegen: Die Förderung der sozialen, wirtschaftlichen, beruflichen und kulturellen Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und ihrer Kinder.  Wer kann sich für den AK Wissenschaftspreis bewerben? Studierende, die 2018 oder 2019 eine Abschlussarbeit aus einem Master-, Diplom- oder Doktoratsstudium an der Fachhochschule, Pädagogischen Hochschule oder an der Universität in Salzburg erfolgreich eingereicht haben. Eingereicht wir in einer von 4 vorgegebenen Kategorien. Pro Kategorie werden 5.000 Euro an Preisgeld vergeben, wobei dieser Betrag auf drei bis  fünf Bewerberinnen und Bewerber aufgeteilt werden kann. Wer kann sich für den AK Förderpreis bewerben? Studierende, die 2018 oder 2019 eine Bachelorarbeit innerhalb… Weiterlesen …

Bildungsberatung AK OÖ

Bildungsberatung AK OÖ

An dieser Stelle möchten wir gerne wieder mal auf die Bildungsberatung der Arbeiterkammer OÖ hinweisen. Wir stehen für alle Fragen rund um das Thema Bildung, Vereinbarkeit von Arbeit und Studium, Studienförderungen, Bildungskarenz gerne zur Verfügung! Folgende Angebote gibt es: Persönliche Beratung In Linz und allen AK-Bezirksstellen – Anmeldung unter der Nr. 050/6906 Telefonische Beratung 050/6906-1601 E-Mail bildungsinfo@akooe.at Onlineberatung und Chatberatung ooe.arbeiterkammer.at/bildungsberatung-online Auch Onlinetools, wie z.B. der Stipendienrechner oder ein Berufsinteressentest sind auf der website verfügbar!  

Wenn es beim Studium klemmt

Wenn es beim Studium klemmt

Immer wieder haben Studierende das Gefühl, mit Problemen im Studium alleine dazustehen. Für viele Problemfälle, z.B. bei Prüfungen, Schreibblockaden oder Lernschwierigkeiten, Anrechnungsproblemen etc., gibt es jedoch verschiedene Anlaufstellen und Beratungsangebote.

Seite 1 von 48