Mit Studieren Probieren Hörsaalluft schnuppern

Mit Studieren Probieren Hörsaalluft schnuppern

Quelle: studierenprobieren.at

Die richtige Studienwahl ist eine Herausforderung, da es oft gar nicht so einfach ist, sich unter manchen Studienrichtungen etwas Konkretes vorzustellen. Um einen authentischen Eindruck von einem Studium zu bekommen, organisiert die Österreichische Hochschüler_innenschaft (ÖH) Bundesvertretung jedes Semester rund 500 Schnuppertermine für Studieninteressierte in ganz Österreich. Dabei hat man die Möglichkeit, gemeinsam mit erfahrenen Studierenden eine Lehrveranstaltung zu besuchen und den Studienalltag hautnah zu erleben. Auch Fragen rund um die jeweilige Hochschule und zum Studium sind willkommen. Das Angebot ist natürlich kostenlos!

Die Schnuppertermine reichen von großen Studienrichtungen wie z.B. Medizin oder Lehramt bis hin zu weniger bekannten Studienrichtungen wie Mobile Computing oder Ägyptologie. Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogische Hochschulen in ganz Österreich können mit Studieren Probieren besucht werden.

Termine für Sommersemester 2018 jetzt online

Die Termine finden im Sommersemester 2018 zwischen 15. April und 15. Juni statt. Auf der Webseite von Studieren Probieren kann man sich einen Überblick über das Angebot verschaffen und sich auch gleich unkompliziert für Termine anmelden. Die Termine finden zu unterschiedlichen Tageszeiten statt – auch abends, damit auch berufstätige Studieninteressierte an Studieren Probieren teilnehmen können.

Noch ein Tipp: Da sich immer wieder Leute von Terminen abmelden, kann es auch noch sinnvoll sein, sich für bereits ausgebuchte Termine auf die Warteliste anzumelden.

Dieser Blogbeitrag wurde als Gastbeitrag veröffentlicht. Lisa Falter ist im Referat für Studien- und Maturant_innen-beratung der ÖH-Bundesvertretung tätig.

Kommentar schreiben

  • (wird nicht angezeigt)

CAPTCHA – lösen Sie bitte folgende Aufgabe, um fortzufahren: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.